Suche

Home > Medizinische Psychologie > Aufbau der Klinik > Allgemeine Psychotherapeutische Ambulanz

Allgemeine Psychotherapeutische Ambulanz

Leitung:

LOÄ Dr. Yinhe He | Priv.-Doz. Dr. Horst Mitmansgruber

Sekretariat der Allgemeinen Psychotherapeutischen Ambulanz:

Tel.: ++43 (0)512 504 26117
Wir sind nach nebenan übersiedelt! Neue Adresse: Speckbacherstraße 23 / 2. Stock.
 
Ursula Hanti-Dornauer
 

Zuweisungsmodus:

Die Zuweisung erfolgt entweder über die verschiedenen Kliniken oder über niedergelassene praktische Ärzte und Fachärzte. Die Behandlung erfolgt auf Krankenschein.

Beratungs- und Behandlungsangebot:

Nach Maßgabe der Behandlungsplätze können eine fokussierte Kurzpsychotherapie oder längerfristige psychotherapeutische Verfahren an unserer Klinik in Anspruch genommen werden. Hierbei kommen vor allem psychodynamisch orientierte Verfahren, Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie und körperorientierte Methoden (wie Focusing, Autogenes Training, progressive Muskelrelaxation nach Jacobson), sowie systemische und psychoanalytische Paar- und Familientherapie und gruppentherapeutische Methoden zur Anwendung.

Anmeldung in der Ambulanz:

Termine nur nach telefonischer Anmeldung
Telefonzeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00

Aufgaben der Ambulanz

Aufgabe der Ambulanz ist die diagnostische Abklärung und psychotherapeutische Behandlung von PatientInnen mit seelischen und psychosomatischen Beschwerden. In Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen (PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, FachärztInnen) an der Ambulanz und im C/L-Bereich wird durch sozialarbeiterische Kompetenz ergänzt, wenn PatientInnen die Gestaltung des bisherigen Alltages nicht mehr in gewohnter Weise bewältigen können.

Üblicher Ablauf der Erstuntersuchung

Nach der diagnostischen Abklärung, die in mehreren Schritten erfolgt (tiefenpsychologisch orientierte Interviews, Verhaltensanalyse, psychodiagnostische Untersuchungsverfahren), werden in einem oder mehreren Beratungsgesprächen die therapeutischen Möglichkeiten mit dem Patienten und ev. mit den Angehörigen besprochen. Zudem erfolgt eine ausführliche telefonische Befundbesprechung und schriftliche Befundmitteilung mit dem zuweisenden Arzt bzw. weiterbehandelnden Spezialisten.

MitarbeiterInnen der Allgemeinen psychotherapeutischen Ambulanz:

Dipl.-Psych. Annemarie Bertl-Schüßler
DSA Elisabeth Grinschgl
Mag. Manfred Gugler
LOÄ Dr. Yinhe He
Mag. Harald Hörmann
Dr. Nicola Janecke
Dr. Liene Lauska
Priv.-Doz. Dr. Horst Mitmansgruber
Dr. Ulrike Smrekar
 

 

 

Univ. Klinik für Medizinische Psychologie, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43(0)50 504-26117, Fax: +43(0)50 504-26232